home

Der LDG200

desinfiziert Raumluft durch Behandlung mit UVC-Licht.

Die Luft wird geräuscharm durch einen Ventilator angesaugt und innerhalb des Geräts mit UVC-Licht bestrahlt und damit desinfiziert. Die Hochleistungsröhren bestrahlen die Reaktionskammer mit 12 – 15 mJ/cm²- das ist mehr als das 3-fache des für das Corona-Virus angegebenen LD90-Wertes. Über 99 % aller schädlichen Keime werden damit inaktiviert.

Das Gerät ist zur Verwendung in Anwesenheit von Personen geeignet. Durch die geschlossene Bauweise und die von uns entworfene Abschirmung wird praktisch kein UVC-Licht in den Raum freigesetzt.


Die Stärken in der Übersicht

leistungsstark

Luftdurchsatz von bis zu 200 m³/h empfohlen für Raumgrößen bis etwa 30 m²

geräuscharm

die Geräuschemission von maximal 48 dB(A) in 1 m Abstand erlaubt das konzentrierte Arbeiten im gleichen Raum

wartungsarm

einstecken, einschalten, vergessen.
Erst nach 8000 Betriebsstunden ist ein günstiger und simpler Röhrentausch notwendig 

preisgünstig

Anschaffungspreis unter der Sofortabschreibungsgrenze (GWG) sowie sehr geringe Betriebs- und Wartungskosten


Technische Daten

Luftdurchsatz200 m³/h
Nennspannung230 V AC
Nennleistung130 W
SchutzklasseII
Betriebstemperaturbereich0°C – 40°C
Relative Luftfeuchte0 – 80 %, nicht kondensierend
UVC-Gesamtleistung (254 nm)38 W
Energieeintragca 15 mJ/cm²
Lebensdauer der UVC-Röhrenca 8.000 Betriebsstunden
Lebensdauer des Lüftersca 50.000 Betriebsstunden
kein Austritt von UV-Strahlung
kein Austritt von Ozon
Betriebslagestehend, optional andere möglich
Maximaler Schalldruckpegel48 dB (A) in 1 m Abstand, 1 m Höhe
SchutzartIP 20
Maße300 mm (B) x 320 mm (T) x 1200 mm (H)
Masseca 21 kg
Farbeweiß, optional andere Farben und Dekore

Kontakt

Etwas ist schiefgelaufen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Sie haben Fragen bezüglich unseres Produktes oder möchten ein Angebot erhalten? Kontaktieren Sie uns über folgendes Formular! * erforderliche Angaben